Tapir Zwergenpower im Traumzauberhaus Großtagespflege

30 Bilder

Eckdaten

Freie Plätze:
Ab August 2024
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Ab März 2025
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Ab April 2025
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Ab April 2025
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Ab September 2025
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Ab Dezember 2025
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Ab Dezember 2025
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Betreuungstage:
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Betreuungszeit:
7:30 bis 15:00 Nach vorheriger Rücksprache und Verfügbarkeit auch andere Betreuungszeiten möglich
Gruppe:
7 Kinder | ab 2 Monate bis 14 Jahre
Elternbeitrag :
Bei staatlichen anerkannten Einrichtungen wird die Betreuung öffentlich gefördert. Bei finanziell unabhängigen Privateinrichtungen in der Regel nicht. Allerdings fördern manche Städte und Gemeinde Betreuungsplätze auch bei Privateinrichtungen.
Staatliche Förderung
Räume:
In Betreuungsräumen

Schneider & Stille- Schneider GbR

Telefonnummer
Schneider & Stille- Schneider GbR
0152 38552786

Schneider & Stille- Schneider GbR

Telefonnummer
Schneider & Stille- Schneider GbR
0152 38552786
AnrufenAnruf
Notiz×
Abbrechen

Vorstellung

Liebe Eltern,

Gemeinsam mit meiner Kollegin Frau Stille- Schneider leiten wir das TAPiR Zwergenpower in Renningen. Wir beide sind ein hervorragendes, ausgebildetes Team welches ständig neue Fortbildungen besucht um eine bestmögliche Betreuung Ihres Kindes zu ermöglich.
Bei uns im TAPiR werden maximal 7 Kinder gleichzeitig betreut.
Bei uns finden Sie eine gleichwertige Alternative/ Betreuung zur klassischen Krippe/ Kita.
Als Kindertagespflege ( TAPiR) haben wir die Möglichkeit, noch individueller und flexibler auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer kleinste sowie den Eltern einzugehen.
In einer kindgerechten und farbenfrohen Umgebung wird sich Ihr kleiner Schatz sicher und geborgen fühlen.
Seit September 2020 begleitet unseren Tapir Alltag unsere 4 beinige Betreuerin Lucy.
Wir orientieren uns an der Gebührenverordnung für städtische Kindereinrichtungen und arbeiten mit dem Takki Modell sowie mit dem Takki Plus Modell.
Wir als Tapir erfüllen die selben Kriterien wie Kitas für die Beantragung von Finanzierungsmittel, Fördermittel städtischer oder kommunaler Unterstützungsleistungen für Eltern ( zb Antrag auf wirtschaftliche Jugendhilfe).
Je nach Umfang der Betreuung und des Einkommens variieren die Gebühren Sätze und müssen daher immer individuell betrachtet werden. Wir stehen Ihnen gerne telefonisch oder per Mail für Ihre Fragen zur Verfügung.

Pädagogisches Konzept

Unser TAPiR ( TAgesPflege in geeigneten Räumen) ist eine gute Alternative zur Krippe wenn Sie- lieber Eltern - möchten, dass Ihre Kinder familiär gut betreut werden sollen.
Wir arbeiten ausschließlich in kleinen Gruppen von max. 7 Kinder gleichzeitig zusammen, sodass eine individuelle Beaufsichtigung gegeben ist.
Wir tragen dazu bei, das der Betreuungsanspruch der Eltern auf Kinderbetreuung im Raum Renningen erfüllt wird.
Unser Tapir ist eine anerkannte Betreuungsform die in enger Zusammenarbeit mit dem Land Baden Württemberg sowie den zuständigen Tagesmütter Verein entstanden ist.
Unser Schwerpunkt liegt in der Flexibilität, der familiennahen Betreuung sowie der individuelle Förderung.
Der Wunsch vieler Eltern, ihr Kind früh zu sozialisieren und den Kontakt zu gleichaltrigen zu schaffen, ist bei uns gegeben.
Wir arbeiten ebenso angelehnt an den Situationsansatz.
Beim Situationsansatz steht die Individualität eines jeden Kindes im Vordergrund. Ziel ist es, Kinder zu selbständigem Handeln zu erziehen. Er orientiert sich an den Wünschen der Kinder. Deswegen werden diese aktiv in den Tag einbezogen. Ziel ist es, dass die Kinder lernen können, was sie gerade interessiert

Sonstige Themen

Unsere Leitziele:
- Vertrauen
- sicherer Hafen
- Bindung
- Spaß am Lernen und Erkunden
- Sicherheit

Angebot

Haustierhaltung Flexible Bring-/Abholzeit innerhalb der Betreuungszeit Teilzeitbetreuung <30St/Woche Vollzeitbetreuung >30St/Woche Vormittagsbetreuung Nachmittagsbetreuung

Pädagogik

Bedürfnisorientierung Gewaltfreie Kommunikation Inklusion Offen gestaltetes Konzept Situationsorientierter Ansatz

Ernährung

Frisch gekocht Caterer Bio Allergikerfreundlich

Lage

Kronenstr 3, 71272 Renningen
Karte
Einrichtung # 265050 | Registriert seit 01.06.2021 | Aktualisiert am 22.09.2022

Bewertungen

5,0 9 Rezensionen
Sonja
!Melden
vor 2 Monaten
Unser Kleiner ist seit 2 Monaten im Tapir Zwergenpower und es gefällt ihm sehr gut. Die Atmosphäre ist super liebevoll und familiär. Schon nach kurzer Zeit ist er dort ohne Probleme mittags schlafen gegangen. Das hat uns gezeigt, dass er sich sicher und geborgen fühlt. Die beiden Tagesmütter sind unkompliziert und haben immer ein offenes Ohr. Vielen Dank für die liebevolle Betreuung!
Ivonne
!Melden
vor 2 Monaten
Mein Sohn ging drei Jahre lang bis zum Ende der Kindergarten Zeit ins Tapir. Es hat ihm immer sehr gut gefallen! Die liebenswerte Art die Patrizia und Diane haben war genau das Richtige für ihn. Wir haben uns sehr wohlgefühlt im Tapir und empfehlen es gerne weiter!
Bevor Lucy ins Tapir mit einzog, führten Diane und Patrizia extra ein Hunde Projekt mit den Kindern durch. Die Kinder lernten dadurch von Anfang an wie man mit Hunden umging und bekamen am Ende des Projekts einen Hundeführerschein! Das fanden wir echt toll und unser Sohn erinnert sich immer wieder gerne an die schöne Zeit! Da wir selbst Hundebesitzer sind war es für uns nie ein großes Thema! Wir wissen wie wertvoll ein Tier für manche Kinder sein kann!
Macht weiter so!
Herzliche Grüße!
Antwort der Einrichtung
Liebe Ivonne,

Jona war eins unserer ersten Kinder die wir im
Tapir begrüßen durften. Die Zeit verging leider wie im Fluge. Wir erinnern uns gerne an die gemeinsame Zeit zurück.
Vielen Dank für eure offenen Worte!

Liebe Grüße

Diane, Patricia und Lucy
Alle 9 Bewertungen anzeigen
Sabina
!Melden
vor 2 Monaten
Hallo zusammen, mein Sohn Bryan wurde damals sofort sehr liebevoll beim Tapir Zwergenpower Duo Team aufgenommen. Ich würde eher Trio sagen da Lucy ein eigenständiges und tolles Element dieses Betreuungsangebot ist. Bryan hat sich durch die liebevolle Hündin schneller eingelebt und hat jeden Tag von allen gesprochen.
Wir danken euch für die wundervolle Zeit und sind dankbar in der Zeit wo wir am meisten die Betreuung gebraucht haben in so gute Hände gekommen zu sein.
Antwort der Einrichtung
Liebe Sabina,

Vielen lieben Dank für diese tolle Rückmeldung.
Wir sind so froh, dass wir euch unterstützen konnten und euch kennenlernen durften.
Wir werden Bryan vermissen vor allem Lucy .

Lg Diane mit Patricia
Liudmyla
!Melden
vor 2 Monaten
Hallöchen. Unser Sohn ist jetzt fast ein Jahr im TAPiR „Zwergenpower“. Auch wenn unser Söhnchen anfangs ein bisschen Anlaufschwierigkeiten in der Eingewöhnung hatte, hat er sich gut eingelebt. Wir haben den Eindruck, dass er immer weiter hineinwächst und durch die liebevolle Betreuung und den Umgang mit den anderen Kindern immer weiter aufblüht. Für uns ist es darüber hinaus besonders toll, dass unser Sohn in der „Zwergenpower“ auch Kontakt zum kitaeigenen Haushund hat. Wir denken, er hat „Lucy“ richtig lieb. Und da wir selber von Haus aus keinen Hund haben können, finden wir es besonders wertvoll, dass unser Sohnemann, zumindest indirekt, Kontakt zu Haustieren haben kann.
Insbesondere haben wir uns über die saisonalen Aktivitäten wie beispielsweise die „TAPiR-Fasnet“ gefreut, bei der unser Söhnchen sich begeistert, passend zum Hirschkostüm, hat schminken und anschließend fotografieren lassen.
Insgesamt schätzen wir die ehrliche und offene Abstimmung und das Feedback, das wir zur Entwicklung unseres Sohnes bekommen. Weiter so!
Antwort der Einrichtung
Liebe Liudmyla, lieber Clemens,

Vielen vielen Dank für diese tolle Bewertung.
Wir sind einfach so sprachlos.

Felix ist ein echter Goldschatz.

Lg Diane, Patricia und natürlich Lucy
Natalie
!Melden
vor 2 Monaten
Mein Sohn war super gerne bei Diane und Patricia in Betreuung!
Am Anfang war er sehr ängstlich und unsicher aber mit jedem weiteren Tag wurde er immer selbstsicherer und hat super viel gelernt!
Mit Diana und Patricia hattet er ein sehr gutes und liebevolles Verhältnis, vor allem mit Patricia das war ein Herz und eine Seele die zwei und natürlich auch wir als Eltern waren sehr gerne da.
Anfangs hatte ich etwas bedenken wegen Lucy, weil mein Sohn Angst von Hunden hatte, aber ich muss sagen, nach ein paar Tagen waren das die besten Freunde. Und mein Sohn erzählt immer noch von Lucy, wie lieb er sie hat .
Aber das wichtigste ist es, er hat keine Angst mehr vor Hunden und hat gelernt jedes Tier zu respektieren und zu schätzen.
Ich kann Tapir nur weiterempfehlen!!!
Vielen Dank liebe Patricia und Diane, ihr macht einen Super Job!!!!
Lg Natalie
Antwort der Einrichtung
Liebe Natalie,

Es freut uns so sehr, dass Maxim sich sehr wohl gefühlt hat- auch im Beisein von Lucy.
Vielen lieben Dank für deine tollen Worte .

Lg Diane , Patricia und Lucy
Inna
!Melden
vor 2 Monaten
Mein Sohn war ein gutes Jahr bei Diane und Patricia in Betreuung, er hat es geliebt und hatte mit den beiden Muttis ein sehr gutes und liebevolles Verhältnis.
Die beiden Tagesmütter haben sich immer große Mühe gegeben den kleinen etwas neues zu zeigen. Es wurde viel gemalt, bebastelt und es gab eine große Auswahl an Spielsachen.
Anfangs hatten wir etwas bedenken wie es wohl mit der Hundedame Lucy wird, doch schon nach paar Tagen haben sich die beiden wunderbar angefreundet und ich hatte überhaupt keine Bedenken mehr mein Kind in die Einrichtung zu bringen.
Wir nehmen viele schöne Erinnerungen mit und bedanken uns für die Pflege, Aufmerksamkeit, friedliche Atmosphäre, Geschenke und vor allem sind wir sehr froh ein Teil der Tapirfamilie gewesen zu sein.
Wir hatten ein tolles Jahr bei Patricia und Diane, darum kann ich Sie nicht genug empfehlen.
Antwort der Einrichtung
Liebe Inna,

Die kurze aber sehr intensive Zeit mit euch war wundervoll. Wir haben jeden Tag mit Adrian genossen. Ihr als Eltern wart super.
Viele liebe Dank

Diane, Patricia und Lucy
Sabrina
!Melden
vor 2 Monaten
Unser Sohn ist seit Anfang Januar 2022 im Tapir Renningen.
Die beiden Tagesmamas sind die beste Betreuung, die wir uns für ihn hätten wünschen können. Sie arbeiten sehr liebevoll und professionell, orientieren sich immer an der Entwicklung und der tagesformabhängigen Verfassung der Kinder. Es wird sehr viel gespielt, gebastelt oder es werden andere tolle fördernde und spaßige Aktionen angeboten.
Selbst bei Problemen oder kurzfristig auftretenden Komplikationen sind sie immer sehr hilfsbereit und agieren schnell und der Situation entsprechend.
Neben den beiden Tagesmüttern hat auch die liebe und wohlerzogene Lucy (Hund) immer ein offenes Ohr und die ein oder andere Kuscheleinheit für die Kinder. Wir finden super, dass den Kindern so schon von kleinauf der Umgang mit Tieren nahe gebracht wird.
Unser Sohn geht so gerne ins Tapir, dass er selbst an tapirfreien Tagen immer seinen Rucksack bringt und gehen möchte.
Wir sind sehr glücklich und froh eine so tolle Tagesbetreuung gefunden zu haben.
Macht weiter so, ihr seid spitze!
Antwort der Einrichtung
Hallo Sabrina,

Vielen vielen Dank. Ein besseres Kompliment für unsere Arbeit gibt es nicht als das der kleine Mann auch an Betreuungsfreien Tagen zu uns möchte.

Lg Diane, Patricia und Lucy
Sandra
!Melden
vor 2 Monaten
Ich habe meine Tochter im Tapir seit sie 16 Monate alt ist.
Erst hatte ich ziemliche Bedenken, ob es nicht zu früh ist mein Kind in fremde Hände abzugeben.
Aber ich wurde schnell eines Besseren belehrt.
Schon bei der Eingewöhnung hat man schnell gesehen, dass sie bei Diane und Patricia in guten Händen ist.
Die 2 sind unglauchlich liebevoll und engagiert.
Man hat immer das Gefühl es sind ihre eigenen Kinder :-)

Meine Tochter geht unglaublich gerne ins Tapir und ich habe auch noch nie etwas Negatives bemerkt.
Die Entwicklung meines Kindes ist toll und ich bin jedes mal erstaunt wie schnell sie neue Dinge lernt.
Im Tapir gibt es auch einen Hund Namens Lucy. Die Kinder lieben Sie und Lucy die Kinder :-)
Lucy ist sehr gut erzogen und auch für die Kinder ist der Umgang mit einem Hund einfach nur von Vorteil.

Man bekommt ab und zu auch Bilder, sodass wir auch einen kleinen Einblick bekommen.
Es wird alles abgesprochen, man wird immer informiert, es ist alles ordentlich und sauber.

Ich würde meine Kinder jederzeit wieder ins Tapir geben, da ich wirklich rundum zufrieden bin.
Antwort der Einrichtung
Liebe Sandra,
Vielen lieben Dank für deine Worte.
Es freut uns sehr, dass es euch so bei uns und unserer Lucy so gefällt.
Wir genießen die Zeit mit deiner kleinen auch sehr.
Monique
!Melden
vor 2 Monaten
Wir freuen uns sehr für unsere kleine Maus einen Platz im Tapir Zwergenpower bekommen zu haben. Hier warten sehr liebevolle Tagesmütter, zu denen wir stets ein herzliches Verhältnis pflegen! Eine Harmonische Zeit für die Kinder und die Familie mit einer Flexibilität im Alltag und ein Bedürfnisorientierter Umgang auf Augenhöhe werden hier großgeschrieben.
Wir Eltern freuen uns jedes Mal wenn eine selbst gebastelte Kleinigkeit mit nach Hause gegeben wird. Patricia und Diane geben sich super viel Mühe den Alltag mit den Kinder abwechslungsreich und spannend zu gestalten.
Ein großes Highlight ist natürlich Lucy, die von unserer Tochter heiß und innig geliebt wird.
Wir bedauern sehr, dass die Zeit bei den Tagesmüttern nur für die ersten drei Jahre vorgesehen ist und wir schon bald in eine andere Einrichtung wechseln müssen.
Antwort der Einrichtung
Liebe Monique,

Vielen lieben Dank für deine tollen Worte!
Es ist einfach wunderschön zu lesen, wie wohl sich eure Maus bei uns fühlt.

Lg Diane und Patricia mit Lucy
Rezension melden×
Diese Rezension ...
Abbrechen

Bewerten und Rezension schreiben