Bunte Füchse Kindertagespflege

Freie Plätze

Ab August 2024
| Ganztags | 5 Tage/Woche
Ab September 2024
| Ganztags | 5 Tage/Woche

Eckdaten

Betreuungstage:
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Betreuungszeit:
7:00 bis 16:00
Gruppe:
5 Kinder | ab 10 Monate bis 4 Jahre
Elternbeitrag :
Bei staatlichen anerkannten Einrichtungen wird die Betreuung öffentlich gefördert. Bei finanziell unabhängigen Privateinrichtungen in der Regel nicht. Allerdings fördern manche Städte und Gemeinde Betreuungsplätze auch bei Privateinrichtungen.
Staatliche Förderung
Räume:
Im Privathaushalt

Kennzahlen

Online seit
Aktualisiert
Besucher
Exklusiv für Mitglieder

Antje Görtz

Telefonnummer
Antje Görtz
0177 6084402
Webseite
Weiterempfehlen

Antje Görtz

Telefonnummer
Antje Görtz
0177 6084402
AnrufenAnruf Webseitewww
Notiz×
Abbrechen
Ihre Suche vereinfachen
  • Favoriten merken
  • Ihre Suche speichern
  • Alert über neue Plätze erhalten
  • Alle Filter nutzen
  • Statistiken sehen
  • Uns unterstützen
  • Platzanfragen senden
  • Einrichtungen bewerten
0
Kostenlos von Lilovi profitieren
LiloviPlus

Weiterempfehlen

Vorstellung

Mein Name ist Antje Görtz, und ich wurde 1983 in Hamburg geboren. Nach meiner Schulzeit absolvierte ich eine Ausbildung zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten und arbeitete viele Jahre in diesem Beruf.

Im Juli 2013 habe ich meinen Mann geheiratet, und einige Zeit später sind wir von Hamburg nach Itzstedt in unser eigenes Zuhause gezogen. Im September 2016 wurde unser Sohn Fynn geboren. Die Elternzeit und die anschließende Erziehung unseres Sohnes bereiteten mir so große Freude, dass ich mich entschied, Tagesmutter zu werden. 2019 habe ich meine Qualifikation zur Kindertagespflegeperson begonnen und 2020 erfolgreich abgeschlossen. Seitdem arbeite ich mit großer Begeisterung in diesem schönen Beruf. Es erfüllt mich mit Freude, die Kleinen auf ihrem Weg zu begleiten und die Welt mit ihnen zu entdecken.

Nach neun Jahren in Itzstedt führte uns unser Weg nach Wakendorf II. Hier möchte ich meine Kindertagespflege ab August 2024 neu aufbauen. Ich verfüge über Räumlichkeiten für die Kindertagespflege sowie einen großen Garten, in dem die Kinder viel Platz zum Spielen, Toben und Wohlfühlen haben. Ich freue mich darauf, meine Betreuung hier fortzusetzen und neue Erfahrungen mit den Kindern zu machen.

Pädagogisches Konzept

Bei den Bunten Füchsen erwartet Sie und Ihr Kind eine liebevolle Betreuung in einer herzlichen, familiären Umgebung. Ziel meiner pädagogischen Arbeit ist es, die Kinder zu selbstständigen, gemeinschaftsfähigen und selbstbewussten Persönlichkeiten zu fördern. Dies geschieht auf liebevolle Weise. Dabei begegne ich den Kindern mit Liebe, Wertschätzung und Respekt. Ich biete jedem Kind einen geschützten Rahmen, um sich geborgen und sicher zu fühlen und sich altersgemäß entwickeln zu können. Eine sichere Beziehung bildet die Grundlage für eine gesunde, soziale und emotionale Entwicklung. Ich nehme mir die Zeit, die jedes Kind benötigt, um sich bei mir wohlzufühlen und anzukommen. Es liegt mir am Herzen, dass die Kinder gerne zu mir in die Kindertagespflegestelle kommen.

Unser abwechslungsreicher, strukturierter Tagesablauf bietet den Kindern Sicherheit und Routine und umfasst ein ausgewogenes Verhältnis von Freispielaktivitäten drinnen und draußen, kreativem Basteln, Musik sowie themenbezogenen Projekten, wie beispielsweise dem Laternenbasteln im Herbst. Besonders wichtig ist mir die spielerische Förderung der groben und feinen motorischen Fähigkeiten der Kinder. Wir musizieren und singen gemeinsam, was nicht nur Spaß macht, sondern auch das Rhythmusgefühl und die sprachliche Entwicklung der Kinder unterstützt. Ich ermutige die Kinder, verschiedene Instrumente auszuprobieren, mitzusingen und sich im Singen und Tanzen auszudrücken. Um die Sprachkompetenz zu stärken, spreche ich viel mit den Kindern, lese ihnen Geschichten vor und schaue gemeinsam Bücher mit ihnen an, dabei erkläre ich die Bilder. Ich ermutige die Kinder auch, mir Bilder zu erklären und Fragen dazu zu stellen.

Kinder lernen mit allen Sinnen. Ich fördere die 5 Sinne (sehen, hören, riechen, fühlen, schmecken) mit kleinen Wahrnehmungsspielen. Am Herzen liegen mir auch Kreativität und Kunst. Ich ermutige die Kinder durch malen und basteln ihre künstlerischen Aktivitäten auszuleben. Dafür stelle ich gerne verschiedene Materialien zur Verfügung.

Ich orientiere mich an den Grundsätzen des Montessori-Ansatzes: Hilf mir, es selbst zu tun, zeig mir, wie es geht. Ich leite die Kinder an und unterstütze sie dabei, selbstständig zu handeln. Gerne stelle ich den Kindern nach Maria Montessori kleine Lernmaterialien und Spiele zur Verfügung, um spielerisch zu lernen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Bewegungsförderung in meiner Tagespflege. Bewegung fördert nicht nur die körperliche, sondern auch die kognitive und soziale Entwicklung. Ich biete den Kindern ausreichend Zeit und Raum, um ihre Bewegungsfähigkeiten in einem sicheren Umfeld drinnen und draußen zu erkunden und ausreichend auszuleben.

Im Sommer säen wir gemeinsam Kartoffeln und Gemüse, sodass die Kinder sehen können, wie Gemüse wächst, bis wir es ernten und verzehren können. Alle zwei Wochen organisieren wir einen Kochtag, an dem wir gemeinsam unser Mittagessen zubereiten.

Sonstige Themen

Die bunten Füchse ziehen im August 2024 nach Wakendorf ll.

Angebot

Flexible Bring-/Abholzeit innerhalb der Betreuungszeit Vollzeitbetreuung >30St/Woche Verlängerte Betreuungszeit gelegentlich möglich

Pädagogik

Bedürfnisorientierung Gewaltfreie Kommunikation Inklusion Naturpädagogik Waldpädagogik Montessori

Ernährung

Frisch gekocht Zuckerfrei

Lage

24558 Wakendorf II
Karte
Einrichtung # 266832

Bewertungen

Noch keine Rezensionen

Bewerten und Rezension schreiben