Glückskinder Kindertagespflege

7 Bilder

Eckdaten

Betreuungstage:
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Betreuungszeit:
7:30 bis 14:30
Gruppe:
5 Kinder | ab 8 Monate bis 3 Jahre
Elternbeitrag :
Bei staatlichen anerkannten Einrichtungen wird die Betreuung öffentlich gefördert. Bei finanziell unabhängigen Privateinrichtungen in der Regel nicht. Allerdings fördern manche Städte und Gemeinde Betreuungsplätze auch bei Privateinrichtungen.
Staatliche Förderung
Räume:
In Betreuungsräumen

Mahlberg

Webseite

Mahlberg

Webseitewww
Notiz×
Abbrechen

Vorstellung

Wer betreut die kleinen Glückskinder?
Das bin ich, Mitch Mahlberg, verheiratet und Vater von zwei Kindern (bald drei). Die Pflegeerlaubnis habe ich seit 2017.Durch verschiedene Situationen die so im Leben kommen, habe ich mich 2017 entschlossen in der Kindertagespflege zu arbeiten und bin damit sehr glücklich. Ich bezeichne mich als authentisch, offen und fröhlich. Zu unserem Haushalt gehören auch eine Hündin und zwei Schildkröten. Diese sind aber im Privatbereich und werden nur gezielt eingesetzt. Im Garten der Tagespfege haben wir ein Gehege mit Kaninchen.

Ich bin Tagesvater aus Leidenschaft. Es macht einfach riesigen Spaß, kleinen Kindern dabei zu helfen, die Welt zu entdecken und sie auf einem Stück ihres Weges zu begleiten. Gerade die ersten Jahre sind für die Entwicklung eines Kindes prägend und umso wichtiger ist es, sie zielgerichtet zu fördern. Die Kindertagespflege bietet Ihrem Kind ein vertrautes und liebevolles Umfeld, in dem es spielen, toben und lernen kann.

Pädagogisches Konzept

Kinder lernen in jedem Augenblick ihres Lebens. Sie erforschen die Welt, saugen Eindrücke auf und imitieren das Verhalten Erwachsener. Sie lernen, wie ihr eigener Körper funktioniert, wie sie mit anderen kommunizieren können und wie sich Dinge und Materialien anfühlen. Es ist von entscheidender Bedeutung, Kindern fortwährend Möglichkeiten zu eröffnen, um neue Erfahrungen zu machen und Gelerntes zu vertiefen.

Eine der Hauptaufgaben der Kindertagespflege ist es, gemeinsam mit Ihrem Kind auf Entdeckungsreise zu gehen, es anzuleiten und seine Neugier zu wecken. Denn mit jeder neuen Erfahrung, mit jeder erlernten Fähigkeit wachsen Selbstständigkeit und Selbstvertrauen. Kinder sollen frühestmöglich erkennen, dass sie durch Handlungen oder Laute Reaktionen hervorrufen und damit verbunden Wünsche äußern können.

Ich lege großen Wert auf verschiedene grundlegende Bildungsbereiche, ohne Druck auf Ihr Kind auszuüben oder es zu überfordern.

Diese Bildungsbereiche umfassen:
- Kommunikation
- soziales Miteinander
- Natur (Garten und Tiere, Wald)
- Musik (Singen und Tanzen)
- Kreatives
- Bewegung und Gesundheit (Körper, Koordination)
Ziel dieser Bereiche ist es, Ihr Kind auf die nächsten Entwicklungsschritte vorzubereiten und es entsprechend seiner Stärken individuell zu fördern und zu unterstützen.

Bei uns Glückskindern stehen Spielen und Toben im Zentrum der täglichen Aktivitäten. Vielseitige und kontinuierliche Bewegungserfahrungen helfen den Kindern, ihren Körper und ihre Umwelt besser wahrzunehmen. Neben der Beschäftigung in den Räumen der Kindertagespflege schließt das natürlich auch Ausflüge ins Freie ein. Im Garten oder im Wald gewinnen die Kinder beim Klettern, Rennen, Schaukeln oder Balancieren an Selbstvertrauen. Das fördert eine gesunde Entwicklung verschiedener motorischer Fähigkeiten.

Ich helfe Ihrem Kind dabei, überall etwas Besonderes zu entdecken und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. In der Natur finden sich überall Materialien zum Basteln und Spielen. Das Wichtigste ist dabei, dass Ihr Kind stets Freude an den Aktivitäten empfindet. Es lernt aus dem Spaß heraus, durch kreative Spiele für alle Sinne, zu denen neben dem Basteln mit verschiedenen Materialien auch Experimente mit Farben dazu gehören.

Musik ein wichtiger Bestandteil der kindlichen Entwicklung. Gemeinsam und wiederholt gesungene Lieder helfen dabei, den Wortschatz zu verbessern. Passende Bewegungen unterstützen die Verknüpfung und sorgen immer für fröhliche Gesichter. Eine musikalische Erziehung fördert aber nicht nur die sprachliche Entwicklung Ihres Kindes, auch das Rhythmusgefühl und die Merkfähigkeit werden entscheidend gestärkt.

Pädagogik

Gewaltfreie Kommunikation Inklusion Offen gestaltetes Konzept Montessori

Lage

Zu den Wiesen 2, 51789 Lindlar
Karte
Einrichtung # 265198 | Registriert seit 24.06.2021 | Aktualisiert am 08.08.2021

Bewertungen

Noch keine Rezensionen

Bewerten und Rezension schreiben