Inklusive Kindertagespflege von Herz... zu Herz Kindertagespflege

Eckdaten

Freier Platz:
Ab August 2023
| Ganztags | 4 Tage/Woche
Betreuungstage:
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Betreuungszeit:
7:30 bis 15:15
Gruppe:
4 Kinder | ab 1 Jahr bis 3 Jahre
Elternbeitrag :
Bei staatlichen anerkannten Einrichtungen wird die Betreuung öffentlich gefördert. Bei finanziell unabhängigen Privateinrichtungen in der Regel nicht. Allerdings fördern manche Städte und Gemeinde Betreuungsplätze auch bei Privateinrichtungen.
Staatliche Förderung
Räume:
Im Privathaushalt

Andrea Wahl

Webseite

Andrea Wahl

Webseitewww
Notiz×
Abbrechen

Vorstellung

Mein Name ist Andrea Wahl (geb. 1970).
Seit 1997 bin ich mit Wolfgang Wahl (geb. 1966) verheiratet. Gemeinsam haben wir zwei Kinder (Sohn 1998 u. Tochter 2001).

Meine Ausbildung absolvierte ich als Kinderarzthelferin.

Im Jahr 2006 habe ich an einem Qualifizierungslehrgang für Kindertagespflegepersonen teilgenommen.

Von Januar 2018 bis November 2018 absolvierte ich den Zertifikatskurs des Landschaftsverbandes Rheinland »Inklusion im Elementarbereich für Kindertagespflegepersonen«, inkl. Abschlusskolloquium.

Von Januar 2020 nahm ich an einer Weiterbildung zum Marte Meo Practitioner teil, welche ich im Juni 2020 nach Prüfung mit dem internationalen Marte Meo Practitioner Zertifikat abgeschlossen habe.

Ich besitze eine gültige Pflegeerlaubnis nach Maßgabe des §43 SGB VIII, nehme regelmäßig an einer Fortbildung zum Thema § 8a Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung (SGB VIII) und alle 2 Jahre am Kurs „Erste Hilfe am Kind“ teil und bin beim Referat für Kindertageseinrichtungen/Schule/Sport der Stadt Langenfeld als Kindertagespflegeperson gemeldet.

Ich nehme regelmäßig an pädagogischen Fortbildungen und Tageselterntreffen teil.

Ich bin Sprecherin der IG Kindertagespflege Langenfeld und eine von 4 Administratorinnen des Netzwerk Kindertagespflege NRW.

Sonstige Themen

In meiner Kindertagespflege betreue ich Kinder von ca. 10 Monaten bis 3 Jahren.

Laut meiner Pflegeerlaubnis ist es mir gestattet, 5 fremde Kinder gleichzeitig zu betreuen. Befindet sich ein Kind mit Förderbedarf in der Betreuung, reduziert sich das Angebot um einen Platz.

Der Betreuungsbeginn ist in der Regel zum 1.8..
Da ich relativ flexibel in der Belegung der Plätze bin, nehme ich aber auch unterjährig Kinder auf.

Meine Betreuungszeiten sind
Montag - Donnerstag
07.30 Uhr – 15.15 Uhr.
​Darüber hinaus kann die Betreuungszeit nach vorheriger Absprache bei akutem Mehrbedarf angepasst werden.

Mein Schwerpunkt ist die ganzheitliche Förderung der Kinder. Spielerisch und gut behütet ist es mir ein Anliegen, die Entwicklung der Kinder im Bereich der emotionalen, kreativen, motorischen, musischen, sozialen und sprachlichen Basiskompetenzen zu unterstützen und alle sieben Sinne zu fördern.
Jedes Kind hat sein eigenes Entwicklungstempo. Jedes Kind ist auf seine individuelle Weise besonders und einzigartig. Ich beobachte jedes Kind und biete den Fähigkeiten und Fertigkeiten entsprechende Spielanreize an.

Lage

Trompeter Str. 33, 40764 Langenfeld
Karte
Einrichtung # 265178 | Registriert seit 20.06.2021

Bewertungen

Noch keine Rezensionen

Bewerten und Rezension schreiben