Kleine Entdeckermäuse Kindertagespflege

11 Bilder

Eckdaten

Betreuungstage:
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Betreuungszeit:
9:00 bis 14:00 Freitags findet keine Betreuung statt.
Gruppe:
5 Kinder | ab 2 Jahre bis 4 Jahre
Elternbeitrag :
Bei staatlichen anerkannten Einrichtungen wird die Betreuung öffentlich gefördert. Bei finanziell unabhängigen Privateinrichtungen in der Regel nicht. Allerdings fördern manche Städte und Gemeinde Betreuungsplätze auch bei Privateinrichtungen.
Staatliche Förderung
Räume:
Im Privathaushalt

Yvonne Sponner

Telefonnummer
Yvonne Sponner
0176 84268416
Webseite

Yvonne Sponner

Telefonnummer
Yvonne Sponner
0176 84268416
AnrufenAnruf Webseitewww
Notiz×
Abbrechen

Vorstellung

Liebe Eltern,

mein Name ist Yvonne Sponner und ich bin 32 Jahre alt. Gemeinsam mit meinem Ehemann und meinen beiden bezaubernden Kindern wohne ich in familiärem Umfeld an der Uhlandshöhe in Stuttgart.

Bereits mein ganzes Leben arbeite ich gemeinsam mit Kindern. Mit 14 Jahren habe ich mich als Kinder- und Jugendtrainerin im DLRG engagiert. Mit 18 Jahren habe ich die 4-jährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin begonnen und mit 22 Jahren erfolgreich abgeschlossen. Hierbei habe ich ein Jahr Erfahrung als Erzieherin in Spanien (Madrid) gesammelt.

Mit Eintritt in das Berufsleben habe ich von 2011 bis 2016 als Gruppenleitung einer Kleinkindergruppe (0 bis 6 Jahren) und stellvertretende Leitung in einer Kindertagesstätte in Köln gearbeitet. Parallel hierzu habe ich studiert und einen Bachelor of Science in Wirtschaftspsychologie erworben. Anschließend habe ich als Leitung einer privaten Kindertagesstätte bis 2018 in München gearbeitet.

Seit 2018 bin ich stolze Mutter von Zwillingen und habe mich dazu entschieden, die Erziehung meiner eigenen Kinder und meinen Beruf zu verbinden. Daher werde ich nach 2-jähriger Elternzeit ab November 2020 als Tagesmutter tätig sein.

Ein Einblick in einige Zusatzqualifikationen, die ich als Fachkraft erworben habe:
- Musikalische Früherziehung
- Theaterpädagogik
- Fachkraft für frühkindliche Sprachentwicklung
- Zirkuspädagogik
- Intensive Fortbildungen im Bereich der 0 bis 6 Jährigen

Als Tagesmutter biete ich Eltern an, ihr Kind in einer sicheren Umgebung mit angeleiteten Spielimpulsen und gezielter Förderung zu betreuen. In engem Informationsaustausch werde ich Sie über den Alltag Ihres Kindes informieren.
Ich betreue Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren.

Pädagogisches Konzept

Ich arbeite angelehnt an Maria Montessori und den Situationsansatz.

Montessori Ansatz:
„Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es allein tun. Hab Geduld meine Wege zu Begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler und Anstrengungen zu, denn daraus kann ich lernen.“ Maria Montessori

Maria Montessori sieht das Kind als eine Einheit von Geist, Seele und Körper. Jeder Mensch kommt mit eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Welt, die er in bestimmten Zeitfenstern, sogenannten „sensiblen Phasen“ weiterentwickelt. In diesen Zeitfenstern sind Kinder besonders offen für Reize aus der Umwelt, um ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten weiterzuentwickeln. Unterstützt werden sie dabei durch eine vorbereitete Umgebung. Jedes Kind ist von sich heraus aktiv und will seine Umwelt erkunden. Sie streben nach Unabhängigkeit.

Situationsansatz:
Beim Situationsansatz steht die Individualität eines jeden Kindes im Vordergrund. Ziel ist es, Kinder zu selbständigem Handeln zu erziehen. Er orientiert sich an den Wünschen der Kinder. Deswegen werden diese aktiv in den Tag einbezogen. Ziel ist es, dass die Kinder lernen können, was sie gerade interessiert.

Meine Pädagogische Arbeit:
Das Kind sehe ich als eigenständige Persönlichkeit, das ausgestattet mit vielfältigen Fähigkeiten und Fertigkeiten auf die Welt kommt. Das Kind braucht Raum und Zeit, damit es diese entfalten und weiterentwickeln kann. Durch intensives Beobachten erkenne ich, mit welchem Thema sich ein Kind aktuell beschäftigt. Ich biete dem Kind den nötigen Raum, eine vorbereitete Umgebung und eine intensive Auseinandersetzung mit seinem Thema an, um sich weiterzuentwickeln. Selbständigkeit wird im Alltag durch die unterschiedlichsten Situationen gefördert und weiterentwickelt (z. B. Tischdecken, selbstständiges Essen etc.).
Jedes Kind bekommt so viel Zeit, wie es benötigt, und die Unterstützung, die es braucht, um sich weiterzuentwickeln. Die Kinder gestalten den Alltag mit und bringen so ihre Wünsche ein (z. B. auf welchen Spielplatz wir gehen). Als Tagesmutter biete ich ein familiäres Umfeld und bin ich nicht an die festen Strukturen einer Kindertagesstätte gebunden (z. B. Mittagessenszeit, fixe Öffnungszeiten). Daher und aufgrund der kleineren Gruppengröße kann ich besser auf die Bedürfnisse der einzelnen Kinder eingehen, um sie zu fördern und zu unterstützen. Die Kinder bekommen die Möglichkeit, sich frei zu entfalten und sich in ihrem individuellen Tempo zu entwickeln. Fragen der Kinder werden gemeinsam in der Gruppe besprochen und gelöst (z. B. wo kommt der Regen her).
Durch meine langjährige Ausbildung und Erfahrungen bin ich darin geschult, den Entwicklungsstand der Kinder zu beurteilen und mit den Eltern individuell zu besprechen (z. B. um potentiellen Entwicklungsverzögerungen frühzeitig entgegenzuwirken).

Sonstige Themen

Eltern sind der wichtigste Teil im Leben kleiner Kinder. Daher versteht es sich von selbst, dass ich eng mit ihnen zusammenarbeite. Nur gemeinsam kann das Kind sich frei entfalten und sich ungehindert weiterentwickeln. Durch die Infowand im Flur werden Sie über das Tagesgeschehen informiert. Individuell begrüße und begleite ich Sie und Ihre Kinder bei der Ankunft und Abholphase. So können wir uns täglich über Ihr Kind austauschen.
Des Weiteren wird es unterschiedliche Aktivitäten wie zum Beispiel einen Adventsnachmittag, gemeinsames Laternenlaufen oder ein kleines Sommerfest geben.
Entwicklungsgespräche finden einmal im Jahr statt. Sie werden dokumentiert und am Ende des Gespräches unterschrieben. Dabei werden auf die unterschiedlichen Entwicklungsstufen und Meilensteine des Kindes eingegangen.

Besuchen Sie für weitere Informationen gerne meine Homepage:
www.tagesmutter-kleine-entdeckermaeuse.de

Angebot

Täglicher Ausflug Verlängerte Betreuungszeit gelegentlich möglich Vormittagsbetreuung

Pädagogik

Bedürfnisorientierung Gewaltfreie Kommunikation Situationsorientierter Ansatz Montessori

Ernährung

Frisch gekocht

Lage

Ameisenbergstraße 1, 70188 Stuttgart Stuttgart-Ost
Karte
Einrichtung # 265424 | Registriert seit 24.11.2021 | Aktualisiert am 10.09.2022

Bewertungen

Noch keine Rezensionen

Bewerten und Rezension schreiben